Radsportfreunde Kuppenheim


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Hüttenwochenende Ochsenstall

Archiv > 2005

Hüttenwochenende Ochsenstall

Es ist schon Tradition, dass sich die Radsportfreunde am dritten Wochenende im Oktober in der Hütte des Skiclubs von Sasbachwalden treffen. Und in diesem Jahr war es ein besonderes Erlebnis, es war wirklich ein Kaiserwetter über das ganze Wochenende.

Am Freitagmittag um 13 Uhr starteten 8 Mountainbiker Richtung Nachtigall, weiter über Heidenell, Lindel bis zur Roten Lache. An der Schwarzenbachtalsperre vorbei, über Herrenwies und Sand erreichten wir die B462. Parallel dazu, führt der Weg über Hundseck zum Ochsenstall und nach 45 km erreichten wir unsere Hütte.

Die Aufgaben waren verteilt und nachdem der Kachelofen aufgeheizt und das Bier angezapft war, begann der gemütliche Teil.

Am Samstag führte unser Kurt eine wunderschöne Mountainbiketour zum 7m hohen Gipfelkreuz auf den Hohfelsen (871m). Die Aussicht über Seebach ins Rheintal bis zu den Vogesen war die kurze ungefährliche Kraxelei wert. Weiter über das Seibelseckle (956m) ging es zurück zur Hütte (1100m). Später bekamen wir dann noch Besuch von unseren Freunden aus Raon L'Etape, die wie immer dieses Hüttenwochenende mit uns verbrachten.

Am Sonntag nach einer kurzen Tour und einem vorzüglichen Mittagessen wurde die Hütte gereinigt und ein Wochenende, an das sich jeder gerne erinnert, ging zu Ende. Mit dem Mountainbike fuhren wir über Hundsbach durch das Murgtal zurück nach Kuppenheim. Auf dem Heimweg besuchten wir unseren Freund Günther Seiler im Rehazentrum Gernsbach, der auf dem Weg der Genesung ist, wovon wir uns überzeugten. Wir wünschen ihm alles Gute und freuen uns auf das nächste Jahr wieder mit ihm zusammen auf das Hüttenwochenende.
Ein herzliches Dankeschön an unser Küchenteam, die sich wieder selbst übertrafen und uns sehr verwöhnten. Danke auch unserem Ewald, der unsere Utensilien zur Hütte transportierte.

Startseite | Aktuelles | Archiv | Rennrad | MTB | Termine | Impressum / Kontakt | Datenschutz | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü